Was ist und wofür zahle ich die Ökostrompauschale?
Die Ökostrompauschale ist ein im Ökostromgesetz fixierter Förderbetrag für Ökostrom (Kraftwerke mit Kraft-Wärme-Kopplung, kleine und mittlere Wasserkraftwerke und andere Ökostromanlagen). Dieser Fixbetrag – früher auch unter dem Begriff Zählpunktpauschale bekannt – wird jährlich von den Netzbetreibern eingehoben und an die Ökostromabwicklungsstelle OeMAG weitergegeben. Für weitere Fragen wenden Sie sich bitte an Ihren Netzbetreiber.