Welche Arbeiten werden im Rahmen eines Wartungsvertrages durchgeführt?

Folgende Arbeiten umfasst eine Wartung:
- Funktionsprüfung
- Ausbau und Reinigung des Brenners
- Feuerungsseitige Reinigung des Wärmetauschers
- Dichtheitskontrolle von gasführenden Leitungen und Armaturen im Erdgasgeschäft
- Überprüfung der Gaseinstellung mit eventueller Nachjustierung der Gasmenge
- Belastungsmessung bei Brennwertgeräten
- Durchführung gerätespezifischer Arbeiten lt. Angaben des Geräteherstellers und den einschlägigen Vorschriften (ÖVGW Richtlinie G10)
- Sichtkontrolle der Abgasführung
- Endkontrolle nach erfolgter Wartung
- Protokollierung der durchgeführten Arbeiten und Übergabe an den Kunden
- Arbeitszeit-, Fahrt- und Wegzeitkosten innerhalb der Normalarbeitszeit
- Schäden und Verschleißerscheinungen, die nicht unseren Leistungsumfang betreffen, werden dem Anlagenbetreuer gemeldet